econova_element

Kunde:

Bezirkskrankenhaus Schwaz

Standort:

Schwaz

Vertragsart:

Feste Anstellung

Anstellungsart:

Vollzeit

Kenn-Nr.:

8443

KONTAKT:
Ihr Berater: Herr Kurzthaler
karriere[at]ecomera.at

ecomera Betriebsberatung GmbH
Völser-Straße 11, 6020 Innsbruck
Tel. 0512-26 38 04

Direktor / Direktorin
für das Bildungszentrum für Pflegeberufe am allgemeinen Bezirkskrankenhaus Schwaz

Das Bildungszentrum für Pflegeberufe mit der “Schule für Gesundheits- und Krankenpflege” und der “FH Gesundheit – Campus Schwaz” ist seit 1973 Ausbildungsstätte. Derzeit besuchen rund 250 SchülerInnen und Studierende eine Ausbildung auf einem nach QM ISO 9001:2015 zertifiziert hohen Niveau.

Besuchen Sie die Homepage www.bzpb-schwaz.at

Ab Oktober 2021 ist dort die Stelle des Direktors/der Direktorin zu besetzen und wir freuen uns, wenn Sie sich dafür interessieren. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

 

Was erwartet Sie:

  • Schulleitung und dienstrechtliche Personalführung nach dem Fachhochschulstudiengesetz, dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz und dem Schulunterrichtsgesetz.
  • Sie sind treibende Kraft im Schulmanagement, fördern Professionalisierung und unterstützen die Personalentwicklung inklusive Gender- und Diversity-Management.
  • Sie leiten und gestalten das schulische Leben in Zusammenarbeit mit Ihren Lehrkräften, entwickeln Schulpartnerschaften und Netzwerke.
  • In der pädagogischen Schul- und Unterrichtsentwicklung stellen Sie die Implementierung von Reformen und Entwicklungsvorgaben sicher.
  • Sie betreiben das Qualitätsmanagement und die Qualitätssicherung aktiv.
  • Ihre pädagogische Expertise bringen Sie in der Zusammenarbeit mit der Kollegialen Führung des Krankenhauses, der FHG Tirol und dem Gemeindeverband BKH Schwaz gerne ein.

 

Sie bringen mit:

  • Sie haben eine Ausbildung im gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege, inklusive mindestens 5 Jahre praktischer Erfahrung im Pflegeberuf.
  • Sie haben eine Ausbildung in Pflegepädagogik auf Bachelorniveau mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung im Bildungsbereich, eine Ausbildung auf Masterniveau ist erwünscht.
  • Sie pflegen einen partizipativen Führungsstil und haben Freude an der Weiterentwicklung Ihres Teams.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kommunikations-, Leitungs-, Organisations- und Personalentwicklungskompetenzen sowie hohe soziale Kompetenz.
  • Sie bringen Erfahrung im Projekt- und Qualitätsmanagement mit.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Führungsposition in einer modernen Bildungseinrichtung mit attraktiven Rahmenbedingungen.

 

Kenn-Nr.: 8443

Bitte vermerken Sie in der Bewerbung: „Ich erlaube der ecomera, meine Daten entsprechend der DSGVO 2018 bis zu meinem Widerruf zu speichern und für dieses Projekt zu verwenden.”

 

 

 

 

 

Alle Jobs anzeigen Jetzt Online bewerben

 

Print Friendly, PDF & Email