econova_element

Kunde:

Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH

Standort:

Innsbruck

Vertragsart:

Feste Anstellung

Anstellungsart:

Vollzeit

Kenn-Nr.:

8477

KONTAKT:
Ihr Berater: Herr Kurzthaler
karriere[at]ecomera.at

ecomera Betriebsberatung GmbH
Völser-Straße 11, 6020 Innsbruck
Tel. 0512-26 38 04

Personalleitung

Karrierechance im größten Privatspital Westösterreichs

Das Sanatorium Kettenbrücke ist das größte Privatspital in Westösterreich mit einem breiten Spektrum an stationären Behandlungsmöglichkeiten. Unter Beteiligung aller Berufsgruppen ist das vorrangige Ziel die optimale Patientenversorgung. Das Sanatorium ist nicht nur ein bedeutender regionaler Versorger sondern auch ein verlässlicher Arbeitgeber für engagierte Fachkräfte. Für all diese Menschen da zu sein, ist die Kernaufgabe der Personalleitung.

Neben Ihren Aufgaben in der arbeitsrechtlichen Beratung und Mitarbeit bei Projekten der Geschäftsleitung und der Führungsebenen sind Sie mit Ihren zwei MitarbeiterInnen für viele Arbeitsfelder verantwortlich tätig und diese sind beispielsweise

  • die gesamten Personalprozesse vom Recruiting über das Onboarding bis zum Austritt
  • Mitarbeit in der Personalentwicklung und der Umsetzung der Personalstrategie
  • Weiterentwicklung, Optimierung und Integration der Personaladministrationsprozesse
  • Mitarbeit im Personalplanungs- und Budgetierungsprozess
  • Personaladministration, Personalaktenpflege
  • Erstellung von Verträgen, Bestätigungen, Dienstzeugnissen etc.
  • Vorbereitungsarbeiten für die Lohnverrechnung

Mit Ihrem Wirtschaftsstudium bzw. einschlägiger HR-Ausbildung und jedenfalls mehrjähriger Praxis im HR-Bereich haben Sie die Basiskriterien erfüllt. Darüber hinaus wäre gut, wenn Sie

  • solide Kenntnisse und Berufserfahrung im Arbeitsrecht,
  • solide Kenntnisse und Berufserfahrung in der Personalverrechnung,
  • anwenderbezogene IT-Kenntnisse und Interesse für die Weiterentwicklung von
    IT-unterstützten Personalprozessen

vorweisen könnten.

Die strukturierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten und unternehmerisches Denken zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre integre, diskrete und selbständige Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsstärke, gutem Gespür für Menschen und Freude an der Teamarbeit.

Es erwartet Sie ein vielseitiger, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs.
Senden Sie uns bitte im Vorfeld Ihre Unterlagen. Wir melden uns für ein diskretes Erstgespräch mit unserem Berater im Hause ecomera.

Kenn.Nr.: 8477

Bitte vermerken Sie in der Bewerbung: „Ich erlaube der ecomera, meine Daten entsprechend der DSGVO 2018 bis zu meinem Widerruf zu speichern und für dieses Projekt zu verwenden.”

 

 

Alle Jobs anzeigen Jetzt Online bewerben

 

Print Friendly, PDF & Email