econova_element

Kunde:


Standort:

Tirol

Vertragsart:

Feste Anstellung

Anstellungsart:

Vollzeit

Kenn-Nr.:

8427

KONTAKT:
Ihr Berater: Herr Kurzthaler
karriere[at]ecomera.at

ecomera Betriebsberatung GmbH
Völser-Straße 11, 6020 Innsbruck
Tel. 0512-26 38 04

Teamleitung Planung verfahrenstechnische Anlagen

Maschinenbau- oder Verfahrenstechnik (m/w) mit Berufs- und Führungserfahrung

Unser Auftraggeber plant und realisiert Prozess-Anlagen für Kunden im europäischen Raum. Aufgrund der hohen Expertise in allen Projektphasen, von der Verfahrensentwicklung über das Basic- und Detailengineering, die Planung, den Bau und die Inbetriebnahme, bis hin zum Projektmanagement ist unser Auftraggeber bei Kunden sehr geschätzt.
Typischerweise laufen parallel mehrere Projekte mit Volumen vom einstelligen Millionenbereich bis 20 Millionen Euro und Laufzeiten bis rund zwei Jahren.

Verantwortungsbereich und Tätigkeit (auszugsweise):

  • Technische und wirtschaftliche Optimierungen im Anlagen- und Produktedesign
  • Aufbauen von Spezifikationen und Erstellen von Layouts und Anlagenstandards
  • Gestaltung und Auswahl von Einzelmaschinen
  • Vorantreiben und Mitarbeiten bei der Optimierung von Arbeitsprozessen
  • Laufende Abstimmungen mit Vertrieb, Projektmanagement, Service und Kunden
  • Führung der Gruppe bestehend aus Maschinenbauern, Verfahrenstechnikern und Biologen und Weiterentwicklung auf eine Teamgröße von ca. 10 Mitarbeitern
  • Sicherstellung der Einhaltung von vereinbarten Budgets der Kostenstelle

Qualifikationsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder UNI)
  • Mehrjährige Erfahrung im Entwickeln, der Konstruktion oder dem Bau von verfahrenstechnischen Anlagen wie z.B. in Klärwerken, in der Chemischen- oder Pharmazeutischen Industrie, Biogasanlagen, verfahrenstechnische Anlagen auf der Nassseite der Papier- oder Holzindustrie, Waste to Energy-Anlagen
  • Sehr gutes technisches und wirtschaftliches Verständnis
  • Zumindest erste Jahre Führungserfahrung in Projekten
  • Englisch in Wort und Schrift, Sozialkompetenz und diplomatisches Geschick

Großer Freiraum für Eigeninitiative sowie attraktive Benefits und ein Bruttojahresgehalt von
€ 70.000,– bis € 100.000,– werden geboten.

Unser Berater informiert Sie streng vertraulich und diskret über Details zum Auftraggeber – Sie entscheiden, ob wir Ihre Unterlagen dort präsentieren. Nehmen Sie bitte über die Zusendung Ihres Profils mit uns Kontakt auf.

Kenn.Nr.: 8427

Bitte vermerken Sie in der Bewerbung: „Ich erlaube der ecomera, meine Daten entsprechend der DSGVO 2018 bis zu meinem Widerruf zu speichern und für dieses Projekt zu verwenden.”

 

Alle Jobs anzeigen Jetzt Online bewerben

 

Print Friendly, PDF & Email